Stellvertretenden Schulleitung (m/w/d)
an der Berufsfachschule für ATA und OTA

  • Nürnberg
  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Vollzeit
  • unbefristet

Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als stellvertretende Schulleitung für unsere Berufsfachschule für ATA und OTA zur Übernahme von Leitungs- und Lehrtätigkeiten!

Die BFS verfügt über rund 100 Ausbildungsplätze in drei Klassen für den Beruf der Anästhesietechnischen sowie Operationstechnischen Assistent*innen.

Die betrieblich-schulische Ausbildung steht auf den drei Säulen des theoretischen und fachpraktischen Unterrichts sowie der praktischen Ausbildung. Das Team der Lehrkräfte setzt sich interdisziplinär zusammen und besteht aus Pflegepädagog*innen, Fachlehrkräften und Ärzt*innen. 

Herzlich Willkommen im Klinikum Nürnberg! Mit rund 335.000 stationären und ambulanten Patienten im Jahr sind wir eines der größten kommunalen Krankenhäuser in Deutschland. Wir kümmern uns mit rund 8.400 Beschäftigten um das Wohl unserer Patientinnen und Patienten. Dabei bieten wir sämtliche medizinische Fachrichtungen an und engagieren uns in unserem Klinikverbund mit vier Standorten in Nürnberg, Lauf und Altdorf mit Herz und Know-how für eine bestmögliche Patientenversorgung in der Metropolregion Nürnberg.

Zu unserem Haus gehören zudem die Akademie Klinikum Nürnberg sowie die Paracelsus Medizinische Privatuniversität Campus Nürnberg (PMU). Zusammen gestalten wir zukunftsweisende Aus-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und bieten neben dem Studium der Humanmedizin auch ein internationales Doktoratsstudium „Medical Science“ (Ph.D.) an. Mit unserem umfangreichen Bildungsangebot wollen wir unsere Mitarbeitenden zuverlässig in ihrer Laufbahnentwicklung am Klinikum begleiten.

Wenn Sie eine spannende und vielfältige Tätigkeit mit exzellenten Entwicklungschancen in einem lebenswerten Umfeld suchen, dann freuen wir uns auf Sie!

Freuen Sie sich auf eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit:

  • Organisation, Gestaltung und Sicherstellung des Schulbetriebs und seiner Prozesse unter Berücksichtigung der formalen Anforderungen des ATA-OTA Gesetzes
  • Steuerung der curricularen Entwicklung sowie Umsetzung innovativer, pädagogisch-didaktischer Konzepte in der Ausbildung
  • Konzeption, Planung, Durchführung und Evaluation des Unterrichts in mindestens einem Fach des Lehrplans
  • Planung, Organisation und Durchführung der schriftlichen, mündlichen und eventuell praktischen Prüfungen 
  • Nutzung und Weiterentwicklung digitaler Lernformen 
  • Gestaltung eines positiven Lernklimas und vertrauensvollen Umgangs mit den Auszubildenden
  • Führung, Förderung und Personalentwicklung des Lehrerkollegiums 
  • Planung und Umsetzung der Weiterentwicklung der Schule sowie schulischer Projekte, insbesondere der erforderlichen Umstellung nach dem ATA-OTA Gesetz
  • Kommunikation mit der Schulaufsichtsbehörde
  • Zusammenarbeit mit den weiteren Schulen des Klinikum Nürnberg: Berufsfachschule für Pflege sowie Berufsfachschule für Medizinisch-technische Radiologieassistenten (MTRA) sowie den Kooperationspartner*innen

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/-in (m/w/d) sowie abgeschlossene Weiterbildung für den Operationsdienst oder für Intensivpflege und Anästhesie oder abgeschlossene Ausbildung als ATA oder OTA (m/w/d)
  • Abgeschlossenes oder zeitnah abzuschließendes Bachelorstudium mit pädagogischem Schwerpunkt 
  • Praktische Erfahrung in der Planung, Organisation und Durchführung der OTA- bzw. ATA-Ausbildung sowie gerne auch erste Leitungserfahrung
  • Hohe Fachexpertise, ausgeprägte Sozialkompetenz sowie das Geschick,  eine Teilnehmergruppe im Lernprozess zu begleiten
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen und Datenbanken
  • Sehr gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift, Redegewandtheit sowie Präsentationskompetenz
  • Ausgeprägtes Organisationstalent, Netzwerkfähigkeit sowie eine selbständige Arbeitsweise

Für ergänzende Informationen steht Ihnen Frau Schwandt, Leitung cekib, unter Telefon 0911/398-2064 gerne zur Verfügung. 

Unsere attraktiven Benefits:

  • Barrierefreiheit
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebsarzt
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Fort- und Weiterbildung
  • Gute Verkehrsanbindung
  • Fahrradleasing
  • Jobticket
  • Kantine
  • Kinderbetreuung
  • Mitarbeiterrabatte
  • Tarifliche Vergütung nach TVöD - K
  • Vermögenswirksame Leistungen
 
Das Klinikum Nürnberg unterstützt aktiv die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und fördert die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Sie möchten unser Team bereichern?

Dann bewerben Sie sich bei uns online! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Für Auskünfte steht Ihnen zur Verfügung:

Vanessa Grau

Tel: 0911 398-2404