Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in / Post-Doktorand/in (m/w/d)
Klinik für Innere Medizin 5, Schwerpunkt Onkologie/Hämatologie

  • Nürnberg
  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Voll- oder Teilzeit
  • befristet

Für unser sympathisches und hoch motiviertes Forschungsteam im immunbiologischen Labor (AG Bold) der Klinik für Innere Medizin 5 mit Schwerpunkt Onkologie/Hämatologie unter der Leitung von Herrn Prof. Dr. Knop suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt, bevorzugt in Vollzeit, jedoch mindestens mit 30 Stunden in der Woche, vorerst befristet auf 5 Jahre. Die Einstellung erfolgt im Rahmen eines vom Stifterverband eingerichteten und von der Janssen-Cilag GmbH geförderten Clinical Fellowships.

Herzlich Willkommen im Klinikum Nürnberg! Mit rund 335.000 stationären und ambulanten Patienten im Jahr sind wir eines der größten kommunalen Krankenhäuser in Deutschland. Wir kümmern uns mit rund 8.400 Beschäftigten um das Wohl unserer Patientinnen und Patienten. Dabei bieten wir sämtliche medizinische Fachrichtungen an und engagieren uns in unserem Klinikverbund mit vier Standorten in Nürnberg, Lauf und Altdorf mit Herz und Know-how für eine bestmögliche Patientenversorgung in der Metropolregion Nürnberg.

Zu unserem Haus gehören zudem die Akademie Klinikum Nürnberg sowie die Paracelsus Medizinische Privatuniversität Campus Nürnberg (PMU). Zusammen gestalten wir zukunftsweisende Aus-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und bieten neben dem Studium der Humanmedizin auch ein internationales Doktoratsstudium „Medical Science“ (Ph.D.) an. Mit unserem umfangreichen Bildungsangebot wollen wir unsere Mitarbeitenden zuverlässig in ihrer Laufbahnentwicklung am Klinikum begleiten.

Wenn Sie eine spannende und vielfältige Tätigkeit mit exzellenten Entwicklungschancen in einem lebenswerten Umfeld suchen, dann freuen wir uns auf Sie!

Freuen Sie sich auf eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit:

  • Forschungstätigkeit im Bereich zelluläre Immuntherapie maligner Erkrankungen
  • Laborexperimentelle Untersuchungen zur T-Zell-basierten Immuntherapie beim multiplen Myelom mit besonderem Fokus auf γδ T-Zellen und bispezifischen Antikörpern 
  • Planung, Durchführung, Auswertung und Veröffentlichung von Versuchsreihen zur Aufklärung von Wirkmechanismen, Effektorzellkompartiment und Resistenzmechanismen und deren Überwindung
  • Kultivierung von Immunzellen und Zelllinien, Durchflusszytometrie, Zellsortierung und ELISA als Standardverfahren
  • Mitwirkung bei der Entwicklung und Etablierung weiterer Labormethoden

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium im Bereich Biologie, Life Science, Biochemie oder in einem verwandten Fach
  • Abgeschlossene naturwissenschaftliche Promotion wünschenswert
  • Laborexperimentelle Erfahrung in der Hämatoonkologie, speziell zum Multiplen Myelom
  • Selbstständige, strukturierte Arbeitsweise, Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität sowie Teamfähigkeit
  • Technisches Verständnis und Aufgeschlossenheit gegenüber Innovationen
  • Software- und Statistikkenntnisse 

Bitte bewerben Sie sich bis zum 03.06.2024. 

Für ergänzende Fragen steht Ihnen Frau Dr. Bold unter Telefon 0911/398-3888 gerne zur Verfügung.

Unsere attraktiven Benefits:

  • Barrierefreiheit
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebsarzt
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Fort- und Weiterbildung
  • Gute Verkehrsanbindung
  • Fahrradleasing
  • Jobticket
  • Kantine
  • Kinderbetreuung
  • Mitarbeiterrabatte
  • Tarifliche Vergütung nach TVöD - K
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Guthabenkarte
 
Das Klinikum Nürnberg unterstützt aktiv die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und fördert die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Sie möchten unser Team bereichern?

Dann bewerben Sie sich bei uns online! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Für Auskünfte steht Ihnen zur Verfügung:

Karina Krestel
Personalmanagement
Tel: 0911 398 3284