Klinische/r Key Account Manager/in (m/w/d)
Informationstechnologie

  • Klinikum Nürnberg | Campus Nord
  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Vollzeit
  • unbefristet

Werden Sie Teil der digitalen Revolution im Gesundheitswesen! 
Wir suchen eine*n dynamische*n und innovative*n klinischen Key Account Manager*in, die/der bereit ist, die Brücke zwischen klinischen Bereichen und bahnbrechenden Digitalisierungsprojekten zu schlagen. Sind Sie begeistert von der Idee, die Zukunft der Medizin aktiv mitzugestalten und gemeinsam mit einem ambitionierten Team digitale Lösungen zu entwickeln, die wirklich einen Unterschied machen? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Herzlich Willkommen im Klinikum Nürnberg! Mit rund 335.000 stationären und ambulanten Patienten im Jahr sind wir eines der größten kommunalen Krankenhäuser in Deutschland. Wir kümmern uns mit rund 8.400 Beschäftigten um das Wohl unserer Patientinnen und Patienten. Dabei bieten wir sämtliche medizinische Fachrichtungen an und engagieren uns in unserem Klinikverbund mit vier Standorten in Nürnberg, Lauf und Altdorf mit Herz und Know-how für eine bestmögliche Patientenversorgung in der Metropolregion Nürnberg.

Zu unserem Haus gehören zudem die Akademie Klinikum Nürnberg sowie die Paracelsus Medizinische Privatuniversität Campus Nürnberg (PMU). Zusammen gestalten wir zukunftsweisende Aus-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und bieten neben dem Studium der Humanmedizin auch ein internationales Doktoratsstudium „Medical Science“ (Ph.D.) an. Mit unserem umfangreichen Bildungsangebot wollen wir unsere Mitarbeitenden zuverlässig in ihrer Laufbahnentwicklung am Klinikum begleiten.

Wenn Sie eine spannende und vielfältige Tätigkeit mit exzellenten Entwicklungschancen in einem lebenswerten Umfeld suchen, dann freuen wir uns auf Sie!

Freuen Sie sich auf eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit:

  • Verbindungsglied sein: Sie agieren als essenzielles Bindeglied zwischen unseren klinischen Teams und den digitalen Innovationen, die unsere Patientenversorgung revolutionieren. Ihr Fokus liegt darauf, Bedürfnisse und Anforderungen beider Seiten zu verstehen und zusammenzuführen
  • Mitgestalter der digitalen Transformation: Gemeinsam mit Entwicklern und klinischen Experten wirken Sie aktiv an der Entwicklung und Implementierung digitaler Lösungen mit. Ihre Ideen und Ihr Feedback fließen direkt in die Gestaltung unserer Digitalisierungsstrategie ein
  • Gemeinsame Entwicklung von Lösungen: Sie arbeiten eng mit allen Beteiligten zusammen, um maßgeschneiderte digitale Lösungen zu entwickeln, die die Effizienz und Wirksamkeit in klinischen Bereichen verbessern
  • Projektmanagement: Sie übernehmen die Leitung von Projekten, koordinieren Teams, halten Deadlines ein und sorgen dafür, dass Projekte zum Erfolg geführt werden

Das bringen Sie mit:

  • Leidenschaft für die Digitalisierung im Gesundheitswesen und den Wunsch, die Patientenversorgung durch innovative Lösungen zu verbessern
  • Eine Ausbildung in einem Gesundheitsberuf und Berufserfahrung im klinischen Umfeld
  • Starke kommunikative Fähigkeiten und die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte verständlich zu präsentieren und zu vermitteln
  • Erfahrung in Projektmanagement und in der Zusammenarbeit mit interdisziplinären Teams

Sind Sie bereit, die digitale Zukunft der Medizin mitzugestalten? Dann bewerben Sie sich bis zum 26.04.2024 mit einem Anschreiben, Lebenslauf und relevanten Zeugnissen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und dem frühestmöglichen Eintrittstermin.

Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen und gemeinsam die Gesundheitsversorgung von morgen zu gestalten.

Für ergänzende Informationen steht Ihnen die Sachgebietsleitung Frau Rothberg unter Telefon 0911/398-2948 gerne zur Verfügung.

Unsere attraktiven Benefits:

  • Barrierefreiheit
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebsarzt
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Fort- und Weiterbildung
  • Gute Verkehrsanbindung
  • Fahrradleasing
  • Jobticket
  • Kantine
  • Kinderbetreuung
  • Mitarbeiterrabatte
  • Tarifliche Vergütung nach TVöD - K
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Guthabenkarte
 
Das Klinikum Nürnberg unterstützt aktiv die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und fördert die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Sie möchten unser Team bereichern?

Dann bewerben Sie sich bei uns online! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Für Auskünfte steht Ihnen zur Verfügung:

Karina Krestel
Personalmanagement
Tel: 0911 398 3284